Drucken

MARKETING

Um eine genaue Analyse der IST-Situation aller Unternehmen erstellen zu können werden von der NIMBUS Fragen (Kennzahlen) entwickelt, deren Beantwortung durch die Unternehmen genaue Rückschlüsse auf die jeweilige betriebliche Situation erlaubte. Die Fragen beziegen sich auf folgende Bereiche:

ALLGEMEINES & HINTERGRÜNDE

Die Erkundung der Beschaffenheit des Marktes ist für die erfolgreiche Erschließung neuer Kundengruppen und für die Bindung bestehender Kundenpotentiale unverzichtbar.
Bei der Marktanalyse werden grundlegende Informationen über den Markt, dessen Zustand, Volumen und zukünftige Entwicklung einbezogen.

Für das zu erstellende Marketingkonzept sind auch Kooperationen mit Firmen in Betracht zu ziehen. So könnten zum Beispiel Firmen ihr umweltfreundliches Image pflegen.

Insgesamt sind also qualitätssichernde Maßnahmen zu ergreifen und zusätzliche Angebote zu schaffen.


MARKETING-ANALYSE

Die Primäranalyse bestehend aus der Potential-, Kundenzufriedenheits- und Bindungsanalyse und der Fahrgasterhebung, hat grundlegende Informationen und seine Eigenschaften im Gebiet erbracht.


AUSBLICK

Die Daten und Ergebnisse der Marktforschungsanalysen werden im Rahmen des zu entwickelnden Marketingkonzeptes vertiefend analysiert. Dazu gehört es, insbesondere die potentiellen und nutzungswilligen Kundengruppen hinsichtlich ihrer soziodemographischen Merkmale, ihres geographischen Umfeldes und ihrer Bedürfnisse zu untersuchen.