Drucken

FESTPREISSANIERUNG



ANGEBOTE zur Altlastensanierung / Flächensanierung


Altlasten führen zu einem Wertverlust Ihres Geländes. Ein Grundstückskauf ohne eine geologische Untersuchung auf evtl. vorhandene Kontaminationen führt mit großer Wahrscheinlichkeit zu einem Kapitalverlust durch Sanierungskosten oder eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit. Bei vorhandener Bodenkontamination sind Sie nach BundesBodenschutzgesetz und dem Wasserwirtschaftsgesetz verpflichtet, diese zu erkunden bzw. zu sanieren.

Dieses gilt auch, wenn Sie privat dieses Gelände besitzen oder gerade gekauft haben.

Die hohen Kosten müssen Sie / muss Ihre Firma tragen. Rechnen Sie dabei mit Kosten „bis zum gesamten Verkehrswert“ Ihres Grundstücks, die geltend gemacht werden können. Dieses trifft besonders hart, wenn Sie vorher von dieser Altlast nichts geahnt haben bzw. diese nicht verursacht haben.

 

FESTPREISANGEBOT

NIMBUS bietet aufgrund langjähriger Erfahrung im Sanierungsmanagement zusammen mit unseren Partnern der Sensatec - Sanierungs- und Sensoriktechnologien GmbH, Kiel die Sanierung von Altlasten zu Festpreisen an.

Eine Festpreiszusage erfolgt jedoch erst nach Erfüllung der folgenden Bedingungen:

1. Nur bei geeignetenFällen
2. Nur bei guter geologischer Datenlage
3. Nur nach erfolgreichen Voruntersuchungen eines anerkannten Sachverständigen nach
    §18 Bundesbodenschutzgesetz  für die Gefährdungsabschätzung für den
    Wirkungspfad Boden-Gewässer
4. Nur nach erfolgreich bestätigten Labortests des Sensatec Labors

Die vorliegenden, bereits abgeschlossenen Sanierungen bestätigen:  

1. die notwendige Dauer der Sanierung bis zur Sanierungseinstellung und den Übergang
    in die Langzeitüberwachung
2. die veranschlagten Kosten

  

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok